Systembrücken-Vermietung

D-Brücken in der Praxis

D-Brücke in Bamberg
Länge: 30 + 72 + 24 = 126 m


D-Brücke in Duisburg
Aakerfähr-Brücke
Länge: 24 + 75 + 27 = 126 m


D-Brücke in Hamburg
Tonndorfer-Straße
Länge: 38 m


D-Brücke im militärischen Einsatz
Österreichische Pioniere bei der Brückenmontage



Fakten

Technische Daten
Brückenklasse:

  • BKL 12 - 60


maximale Stützweite:

  • 73,20 m


Fahrbahnbreite:

  • 3,50 oder 6,00 m


Systembreite:

  • 4,34 bis 7,67 m


Systemhöhe:

  • 2,14 oder 4,27 m


Systemlänge:

  • 56,42 m


Bemessungsnorm:

  • DIN 1072


Montage:

  • Mobilkran oder Vorbauschnabel

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.seh-engineering.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.