Kreisförderer mit Steckkette

Beim Kreisförderer (KF) ist die Tragschiene gleichzeitig Laufschiene für die Steckkette. Das Stahlprofil aus hochwertigem Material wird über die Schraubverbindungen miteinander verbunden.

Technische Daten

  • Power Schienenprofile  I 3", I 4", I 6", I 100 und I 120
  • Tragkraft für Stückgewichte bis zu 5.000 kg
  • Steigfähigkeit bis 60 Grad
  • Einsatz bei hohen Stückzahlen innerhalb der Produktion oder Transport
  • Für permanente oder taktgebundene Steuerung

Horizontal-Umlenkung 6" KF
Powerschiene I 4"
Schienenquerschnitt

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.seh-engineering.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.